Kampf gegen Immobilienbetrug und für Gerechtigkeit im Rechtsstaat Bundesrepublik

Das Ereignis in der Mainzer Landstraße in Frankfurt

Immobilienbetrug in Deutschland

Beitrag/Posting von Carlo am 06. Mai 2005 19:04:

Als Antwort auf: Super Frank, mach weiter so! beitrag/posting von Benno am 05. Mai 2005 12:51:

Ich gehe jeden Tag beruflich am roten Protestauto samt Anhänger vorbei. Da ich selbst in anderer Sache 'Bankopfer' wurde, geht mir der Anblick dieser Protest-Szenerie voll unter die Haut.

Viele Passanten in der Mainzer Landtstraße schauen gespannt auf das 'Schlachtfeld' vor der DWS und warten, was dort als Nächstes kommt. Hat die Bank zurück gesteckt und hat ihre wohl ziemlich dümmliche und kleingeistige Heckenaktion genau das Gegenteil bewirkt?

Herr Schmall, machen Sie bitte weiter so. Sie geben vielen Menschen Hoffnung, dass man sich von Banken nicht alles gefallen lassen muss. Es gibt mehr Menschen, die sich für Ihren Kampf interessieren, als Sie glauben.

Ihr stiller Bewunderer Carlo


Antworten:

Immobilienbetrug in Deutschland